Skip to content

Roman wird vermisst

Das ist kein Scherz, seit vergangenem Montag wird Roman Hanhart vermisst.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kantonspolizei in Bülach entgegen.
Telefon: +41 (0)44 864 85 00 (ich habe mit Frau Zimmermann telefoniert)


Update nach der offiziellen Vermisstenmeldung:

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kantonspolizei in Zürich unter
Telefon: +41 (0)44 247 22 11 entgegen.


Auch wenn es vielleicht leichter fällt, die Informationen an ein Mitglied der Familie - ich stehe mit Romans Schwester und Bruder im Kontakt - oder mich zu geben, wendet Euch bitte an die Polizei. Dort sitzen erfahrene Profis, die alle Hinweise richtig einsortieren und die hoffentlich richtigen Schlüsse ziehen können. Aus diesem Grund ist die Kommentarfunktion auch deaktiviert.

Wir sind geschockt und hoffen, dass sich alles nur als Missverständnis herausstellt.

Bitte helft mit und verteilt diesen Artikel reichlich an alle Stellen, die Ihr für sinnvoll haltet. Das folgende Bild ist das beste, das ich von ihm gefunden habe:



Ich werde diesen Artikel aktualisieren, sobald ich mehr weiss. Auch werde ich die anderen Suchmeldungen hier verlinken, sobald ich Links dazu habe (Hinweise dazu gerne an dirk@deimeke.net).

Folge 63 nicht mehr zu retten

Nun steht es leider fest und lässt sich auch nicht ändern. Anders als erwartet, lässt sich die aufgenommene Folge 63 leider nicht mehr retten. Das Aufnahmegerät scheint die Folge gar nicht auf die Speicherkarte geschrieben zu haben, obwohl es das angegeben hat. Alte und längst gelöscht Folgen waren wiederherstellbar, nur die Episode 63 leider nicht.

Damit müsst Ihr Euch in diesem Monat leider die Zeit damit vertreiben, eine der alten Folgen zu hören oder eventuell einen neuen Podcast zu entdecken.

Schade!

Wir hören uns erst im September wieder.

Folge 61: Dieses, jenes und welches

Wir haben drei grössere Themen und eine Reihe kleinerer, viel Spass!


dh-20140602-ausgabe-061.mp3 (00:51:21 Stunden, 37.0 MB)
dh-20140602-ausgabe-061.ogg (00:51:21 Stunden, 30.8 MB)


(Bild von User Chris auf Flickr)

Euer Feedback ist uns immer herzlich willkommen, gerne in die Kommentare, via E-Mail oder bei Google+. Wenn Ihr uns finanziell unterstützten mögt, findet Ihr Details dazu auf unserer Crowdfunding-Seite.

Hier findet Ihr die Startzeiten der verschiedenen Themenblöcke:

~ 00:00:56 Feedback
~ 00:02:28 Allgemeines aus der "Linux-Szene"
~ 00:19:57 Thema: Dieses jenes und welches
~ 00:20:10 Ubuntu Hardy betreiben
~ 00:27:37 Chromecast
~ 00:38:18 Buch "Technisches Schreiben nicht nur für Informatiker"
~ 00:45:20 Ausblick

Links:

Ubucon in der Schweiz
Tuxeros
why! opencomputing
System 76
Vorträge der Ubucon

Galileo Press

Firefox 29 mit Australis-Design
Firefox Extended Support Release (ESR)
Debian gibt sich Verhaltenskodex
Tails 1.0: Sicherheit und Anonymität
GitHub stellt freien Editor »Atom« vor
Sublime Text
Nordrhein-Westfalen: In sehr kleinen Schritten zu freier Software
Mozilla integriert DRM in Firefox
Linux Mint will künftig nur noch auf Ubuntu LTS aufbauen
Jono Bacon verlässt Ubuntu
LinOTP jetzt vollständig frei
GNU Grep 2.19 freigegeben
RawTherapee 4.1 veröffentlicht
Piwik 2.3 führt Zen-Modus ein
California: Neuer Kalender für Gnome

Old Releases
Kurze Anleitung
Hardy Heron
Hardy Heron auf ubuntuusers.de
Debian als Client
archive.debian.org (Beispiel: deb http://archive.debian.org/debian-archive/debian/ etch main contrib non-free)

Google Chromecast
Chromecast (Wikipedia)
Videostream für Google Chromecast Ist nur für Google Chrome oder chromium-browser verfügbar.
Artikel von Christoph Langner über Google Chromecast

Amazon-Link
Peter Rechenberg auf Wikipedia
Katalog der Bücher von Rechenberg

Podstock
FrOSCon

Folge 59: Coworking Spaces

Zusammen mit Frank Hofmann reden wir über Coworking Spaces.


dh-20140407-ausgabe-059.mp3 (01:33:50 Stunden, 67.6 MB)
dh-20140407-ausgabe-059.ogg (01:33:50 Stunden, 54.7 MB)


(Bild des Nutzers Tmadanes aus Wikimedia Commons).

Euer Feedback ist uns immer herzlich willkommen, gerne in die Kommentare, via E-Mail oder bei Google+. Wenn Ihr uns finanziell unterstützten mögt, findet Ihr Details dazu auf unserer Crowdfunding-Seite.

Hier findet Ihr die Startzeiten der verschiedenen Themenblöcke:

~ 00:02:00 Allgemeines und Feedback
~ 00:03:43 Updates
~ 00:09:57 Thema Coworking Spaces
~ 01:31:28 Ausblick

Links:

Debian plant verlängerte Unterstützung
MakeHuman - Freie Charaktergenerierung in der Version 1.0 erschienen

Hofmann EDV - Linux, Layout und Satz
Liste von Franks Veröffentlichungen
Wizards of FOSS UG & Schulungen Co. KG
Linuxbus
Debian Paketmanagement (Buch)
Franks Twitter Account
AdvaS Advanced Search - eine Suchmaschinenbibliothek für Python

Coworking (Wikipedia)
Berlin, ProjektZukunft
Coworking Spaces in der Übersicht
Büro 2.0
Das Beste kommt zum Schluss ("The Bucket List")
betahaus Berlin-Kreuzberg (+Hamburg, +Sofia, ...)
ibureaubisontin Besancon, Jura (FR)
Coworking-Spaces in der Schweiz
Xing Designoffices
Co-working Spaces: Clubräume für Geistesblitze
Wostel Berlin-Neukölln, DE
co-up Berlin-Kreuzberg, DE
ShareDesk - Coworking Space Suchmaschine
DeskMag
Wiki zum Coworking
Coworking Schweiz
coworkingCH bei Facebook

Wir nennen es Arbeit (1) ...
Wir nennen es Arbeit (2) ...
Wir nennen es Arbeit (3) ...

Folge 57: Gemischtes

Dieses Mal haben wir - wie versprochen - einen kleinen "Kessel Buntes".


dh-20140203-ausgabe-057.mp3 (00:46:50 Stunden, 32.2 MB)
dh-20140203-ausgabe-057.ogg (00:46:50 Stunden, 27.0 MB)


(Bild des Benutzers eagle1effi auf Flickr).

Euer Feedback ist uns immer herzlich willkommen, gerne in die Kommentare, via E-Mail oder bei Google+. Wenn Ihr uns finanziell unterstützten mögt, findet Ihr Details dazu auf unserer Crowdfunding-Seite.

Links:

Debatte um das Init-System bei Debian 8 hält an
Android soll vermehrt in Automobilen Fuß fassen
Raymond: Emacs soll Git als Versionsverwaltung nutzen
Red Hat und das CentOS-Projekt arbeiten zusammen
Huang: Novena, der Open-Source-Laptop
Europäische Kommission empfiehlt Open Document Format
Canonical Geschäftszahlen für 2013
Britische Regierung stuft Ubuntu 12.04 LTS als sicherstes Client-Betriebsystem ein
SystemRescueCD 4.0.0 freigegeben
Debian ringt weiter um zukünftiges Init-System
Ubucon 2014 sucht Beiträge
Linux-Kernel 3.13 freigegeben
MariaDB Enterprise 1.0
LinuxCon Europe 2014 in Düsseldorf
Eric Raymond kritisiert GCC-Strategie
Debatte über »Contributor License Agreements«
POSIX.1-2013 Manpages für Linux
Wikipedia überdenkt Einsatz proprietärer Video-Codecs
Pear OS vom Markt genommen
Citrix ICA Client
Alcatel One Touch Star Dual Sim
Android: Google erschwert Root-Apps durch SELinux-Regeln
LinuxTag 2014: Call for Papers gestartet
Finnische Schulen sparen mit freier Software
• Schweizer Ubucon sucht einen Austragungsort, http://du7f.koalatux.ch/bHLxIW-KZh6zICposcP0WA